Los gehts…

Wir haben alle davon geträumt. Jetzt geht es wieder los. Vollkommene Zerstörung, das Ende der Zivilisation, Anarchie. Chaostage im alten Stile kommen zurück. Neuer und aktueller denn je. Und ihr seid dabei! Heidelberger Bürger beginnen schon jetzt mit Hamsterkäufen und verbarrikadieren ihre Vorgärten. Studenten karren unglaubliche Mengen an Büchern in ihre eigenen vier Wände, Büchereien werden brennen. Japanische Touristen organisieren sich Käfigwagen und bewaffneten Begleitschutz. Die Armen wissen nicht um die Nutzlosigkeit all ihrer Taten. Das amerikanische Militär hat seinen Abzug für 2012 angekündigt.

Nehmt die Flyer, die ihr bekommen habt und kopiert sie. Weiterverteilen! Spammt mails an alle die ihr kennt! Verlinkt die Seiten! Macht Mobivideos. Chaostage im alten Stil. Sei auch du dabei. Nie wieder so günstig wie jetzt! Randaliert in eurer Stadt, bis es alle wissen:


Ab dem 5. Juli 2013 sind Chaostage in Heidelberg.

Warum da?

Weil Heidelberg die urdeutsche Spießer-, Bonzen- und Studentenstadt ist in der es von Burschis, Einkaufszombies und Europa-in-5-Tagen-Touris nur so wimmelt. Da durch ein dummes Missverständnis zwischen Roosevelt, Churchill und Stalin die Bombadierung von Heidelberg in letzter Sekunde versehentlich nach Hamburg verlegt wurde, wollen wir dies jetzt endlich nachholen und somit der Geschichte zu ihrem wohlverdienten Happy-End verhelfen.

Nicht interessiert an Geschichte? Dann mach Chaostage doch woanders! Selber schuld, wenn du nicht dabei bist, wenn die Zerstörung des Heidelberger Schlosses, mit welcher 1689 begonnen wurde, nun endlich vollendet wird. Atomwaffen Heil! Schutt und Asche sind im 21. Jahrhundert nicht mehr genug! Molekularer Staub heißt die Zukunft der Chaostage!

Kaufen! Kaufen! Kaufen! Kaufenkaufenkaufen! KAUUUUFFFEEENN!!!!

Checkt regelmässig diesen Blog für aktuelle Infos, Karten etc pp…